Download Kauderwelsch, Brasilianisch Wort für Wort by Clemens Schrage PDF

By Clemens Schrage

Die Sprachführer der Kauderwelsch-Reihe orientieren sich am typischen Reisealltag und vermitteln auf unterhaltsame Weise das nötige Rüstzeug, um ohne lästige Büffelei möglichst schnell mit dem Sprechen beginnen zu können, wenn auch vielleicht nicht immer druckreif. Besonders hilfreich ist hierbei die Wort-für-Wort-Übersetzung, die es ermöglicht, mit einem Blick die Struktur und "Denkweise" der jeweiligen Sprache zu durchschauen. - used to be Brasilien und Portugal voneinander unterscheidet ist die gemeinsame portugiesische Sprache. Paradox, aber beide Sprachen haben sich weiter voneinander entfernt als das Englische und Amerikanische - das gibt jede Menge Raum für Fettnäpfchen ... Dieser Sprachführer bietet einen Einblick in das brasilianische Portugiesisch und ermöglicht dank an der Reisepraxis orientierter Beispielsätze schnell erste Kommunikationsversuche. - Mit Aussprachebeispielen: hyperlinks führen ausgewählten Wörtern, Sätzen und Redewendungen aus dem separat erhältlichen Tonmaterial.

Show description

Read more

Download Theologische Werke 1: Vita beata - Vom seligen Leben by Paracelsus;Philippus Aureolus Theophrastus PDF

By Paracelsus;Philippus Aureolus Theophrastus

The variation provides the formerly unpublished theological and spiritual writings of Paracelsus (1493-1541) in 8 volumes. After Luther and Melanchthon, Paracelsus used to be some of the most prolific Early excessive German writers, but the Theologika have been in simple terms in part obtainable till this present day. The Zurich version bargains a competent, severe version of those writings, in addition to observe indices, introductions to the teams of works, and so on. Paracelsus´ non-medical writings include a first class rfile of the highbrow heritage of the 16th century and are of significant significance for language and literature historians, in addition to for theologians and philosophers. Key good points: provides the 1st whole variation of Paracelsus´ theological and spiritual writings after Luther, Paracelsus was once probably the most prolific Early excessive German Writers

Show description

Read more

Download Leitfaden Herztransplantation 3. Auflage by Christof Schmid, Stephan Hirt, Hans-Heinrich Scheld PDF

By Christof Schmid, Stephan Hirt, Hans-Heinrich Scheld

Die Herztransplantation ist in den letzten Jahren zur Behandlung der Wahl für Patienten im Endstadium einer Herzerkrankung geworden. Die beeindruckenden Erfolge resultieren aus Verbesserungen bei der präoperativen evaluate, der chirurgischen Behandlung, der immunsuppressiven Therapie und beim administration von postoperativen Infektionen. Die three. Auflage des Leitfadens trägt dieser veränderten klinischen state of affairs Rechnung. Der Band richtet sich an alle, die in die Transplantationsmedizin eingebunden sind – in Ausbildung oder beruflicher Praxis.

Show description

Read more

Download Praxis und Evaluation von Schulsozialarbeit: by Florian Baier, Rahel Heeg PDF

By Florian Baier, Rahel Heeg

Wie sieht die gegenwärtige Praxis der Schulsozialarbeit aus? In diesem Band werden Forschungsergebnisse aus Evaluationen von Schulsozialarbeit in der deutschsprachigen Schweiz dargestellt und im Rahmen von Sekundäranalysen vertieft ausgewertet. Einführend wird gezeigt, wie sich die Praxis der Schulsozialarbeit gegenwärtig im Spiegel von Evaluationen gestaltet. Explizit vertiefend werden Sekundäranalysen auf der Grundlage intergrierter Datensätze verschiedener Evaluationen durchgeführt und Fragen zu zukünftigen Evaluationsdesigns diskutiert.

Show description

Read more

Download Familie im Umbruch: Quantitative und qualitative Befunde zur by Jutta Träger PDF

By Jutta Träger

Die Studie untersucht sozioökonomische und demographische Indikatoren, individuelle Einstellungen und institutionelle Rahmenbedingungen hinsichtlich ihres Einflusses auf die Wahl des Familienmodells. Mittels eines Multi-Methoden-Designs wird analysiert, ob die häufig postulierte Erosion des traditionellen Ernährermodells tatsächlich stattgefunden hat und inwieweit sich substitute Modelle zur Vereinbarkeit von Erwerbs- und Familienleben durchsetzen. Dabei wird aufgezeigt, welche Faktoren die Entscheidung für bzw. gegen ein Familienmodell bestimmen. Zudem wird offen gelegt, wie sich staatliches Handeln aus Sicht der Betroffenen auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auswirkt. Am Ende stehen Antworten auf die derzeit in Politik, Wissenschaft und Medien viel diskutierte Frage, welche politischen Maßnahmen hinsichtlich der Ablösung des traditionellen Familienernährermodells hemmend oder aber förderlich sind.

Show description

Read more