Download Arterielle Verschlußkrankheit der Beine by Professor Dr. med. habil. Hubert Mörl (auth.) PDF

By Professor Dr. med. habil. Hubert Mörl (auth.)

Show description

Read or Download Arterielle Verschlußkrankheit der Beine PDF

Similar german_12 books

Männliche Sexualität: Fruchtbarkeit und Potenz

Physiologisch bedingte Störungen der Sexualität. - Fruchtbarkeit und Potenz — eine verbreitete Begriffsverwirrung. - Aufbau und Arbeitsweise des männlichen Fortpflanzungsapparates. - Als sufferer in der andrologischen Sprechstunde. - Erworbene Hodenunterfunktionen. - Angeborene Hodenunterfunktionen. - Ein Chromosom zu viel.

Marktgleichgewicht oder Marktprozeß: Perspektiven der Mikroökonomie

In diesem Jahrhundert bestand die historische Aufgabe der Theorie des Markt gleichgewichts wohl darin zu zeigen, dass Koordination uber Markte nicht no longer wendigerweise Chaos schaffen musse. Dieses aber befurchteten jene, deren Credo im Alleinvertretungsanspruch einer zentral planenden Instanz gipfelte.

Extra info for Arterielle Verschlußkrankheit der Beine

Sample text

Klinisch auBem sich diese Verhaltnisse in Rote, Odem, Ruheschmerz und evtl. Ausbildung von Nekrobiosen in der betreffenden Extremitat. Erschwerend kommen in dieser Situation die Auswirkungen des Bemouilleschen Gesetzes hinzu. Da32 nach ist das Produkt von Frontaldruck und Lateraldruck konstant, das wiirde bedeuten: sobald das Ruheblutvolumen in ein zu weit gestelltes Endstrombahngebiet flieBt, nehmen vorwartsgerichteter Druck ab und lateraler Druck zu. Die Oberwindung dieses kritischen Gewebsdruckes (»critical closing pressure«) benotigt einen wesentlich hoheren Schubdruck (»critical opening pressure«).

G. Kriterien registriert (Abb. 18). Zur Kritik dieser Methode, die als semiquantitativ bezeichnet wird, muG gerade hinsichtlich der Verwendung als Erfolgsparameter einer medikamentosen Therapie folgendes gesagt werden: Die Annahrne, daB eine Verbesserung der klaudikationsfreien Gehstrecke eine verbesserte Durchblutung anzeigt, trifft zumindest fUr die ersten 4 Wochen nicht zu, da die Gehleistung sich auch bei gleichbleibender Blutversorgung erheblich verbessem kann. Ein vordem ungewohntes 51 Gehtraining kann eine Stimulation der Enzyme, eine Okonomisierung der Blutverteilung oder eine Erweiterung von Kollateralen hervorrufen.

Lipoproteine bei Sportlem. , 1976) Sportier n=41 Kontrollen n= 147 24 Alter Triglyceride GesamtCholesterin LDL HDL 47 70 200 125 64 47 146 210 139 43 sind Effekte auf Fettstoffwechselparameter. Big Sport treiben, sind sehr viel weniger adipos als altersgleiche Kontrollpersonen. Bwandzellen hemmen und den Abtransport von Cholesterin begiinstigen konnen. Tabelle 5 gibt die Befunde von WOOD et al. (1976) wieder, denen zufolge nur bei geringgradigen Unterschieden der Gesamtcholesterin-Konzentration signifikant niedrigere LDL- und hohere HDL-Werte bei den untersuchten Langtaufem gefunden wurden.

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 28 votes