Download Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.11, Unruhe by Chris Carter PDF

By Chris Carter

Show description

Read Online or Download Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.11, Unruhe PDF

Similar german books

Handbuch des Fernabsatzrechts (Springers Handbucher der Rechtswissenschaft) (German Edition)

Das Fernabsatzrecht umfasst alle Rechtsprobleme, die die Veräußerung von Waren und Dienstleistungen über Fernkommunikationsmittel betreffen. Rechtsquellen sind neben dem Konsumentenschutzgesetz und dem ABGB auch verbraucherschützende EG-Richtlinien sowie deren Umsetzung in das nationale Recht. Das Handbuch bietet einen Überblick über die Struktur und die Besonderheiten des Fernabsatzrechts.

Extra info for Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.11, Unruhe

Example text

Charles Selchik“, faßte Mulder zusammen, ging zum Schreibtisch und begann, in den Schubladen herumzustöbern. „Staatlich geprüfter Steuerberater. Todesursache war ein Stich durch das linke Ohr. “ Scully umrundete den Schreibtisch und schob eine Messingtischlampe und einen Briefbeschwerer aus Gießharz mit einem silbernen Freimaureremblem zur Seite. Im Gegensatz zu Mulder und den anderen Beamten im Raum trug sie keine Untersuchungshandschuhe. Sie würde es den anderen überlassen, die physikalischen Beweise durchzusehen.

Mulder zögerte. Er wußte ganz genau, daß die Antwort Scully nicht gefallen würde. „In Washington. “ Er zog eines der alptraumhaften Bilder von Mary Lefante aus seiner Tasche. “ entgegnete sie hochfahrend. Sie war mit ihrer Geduld am Ende. “ „Das ist um so mehr ein Grund, unser einziges Beweisstück eingehend zu untersuchen“, konterte Mulder mit ebenso lauter Stimme. Dann eilte er zum Parkplatz, drehte sich aber noch einmal um und bedachte Scully mit einem Blick, der eine stumme Entschuldigung war.

Scully blickte auf die Uhr. Zwölf Uhr und dreißig Minuten, Mittagszeit - nicht gerade der beste Zeitpunkt, um mit den Arbeitern zu sprechen. Trotzdem stieg sie aus dem Wagen und bahnte sich einen Weg durch das aufgestapelte Baumaterial in das Gebäude hinein. Scully durchquerte die leeren Räume mit den hohen Decken, den frischverputzten Wänden und Verlattungen und fragte sich, ob das ganze Gebäude verlassen war. Nur hier und da erhellte das grelle Licht der Halogenarbeitslampen das Innere des unfertigen Hauses.

Download PDF sample

Rated 4.96 of 5 – based on 40 votes